Prüfungen zum 3.Kyu

Das erste Mal in Gelsenkirchen

Am Sonntagmorgen um 9.30 ging es für Anna und Hannah mit ihren Ukes Lisa und Phillipp auf den Weg nach Gelsenkirchen. Die Spannung war zum Greifen nah im Aikido-Bulli. Nach einer kurzen Aufwärmung und einigen vorab Techniken wurde es ernst. Hannah mit Phillip durften als erstes Starten danach Anna mit Lisa.  Mit präzisen Ausführungen und „kreativen Lösungen“ , O-Ton Frank Mercsak, der geforderten Techniken zeigte beide was sie sich in den letzten 2 Jahren hart erarbeitet hatte. Nach der Überprüfung der Techniken zum 4.Kyu folgten die Neuen. Diese wurden von Anna und Hannah sehr zur Zufiedenheit von Prüfer Frank Mercsak 5.DAN ausgeführt. Nach gut einer Stunde stand fest, die Beiden dürfen ab sofort den grünen Gurt tragen. Ein schöner Abschluss des Jahres.

Nach dem Mattenabbau haben wir gemeinsam im Star Chief Diner  die Prüfung gefeiert.